Kompetenzzentrum Strategische Vorausschau

Wie sieht die Welt 2030, 2040 oder 2050 aus? Welche Entwicklungen sind vorstellbar, plausibel, wahrscheinlich? Welche unwahrscheinlichen Ereignisse können uns überraschen? Wie können wir uns jetzt schon auf potentielle Szenarien vorbereiten? Diese Fragen stellt die Strategische Vorausschau und versucht Antworten darauf zu finden.

Bei der Strategischen Vorausschau geht es um mehr, als einen qualifizierten Blick in die Zukunft. Foto: Pixabay/Hans

Regierungen, Institutionen und Unternehmen messen der Strategischen Vorausschau einen immer höheren Stellenwert zu. Auch die Bundesregierung zieht zunehmend Foresight-Methoden zur Vorbereitung und Unterstützung von politischen Entscheidungsprozessen heran. Exekutive Beschlüsse werden intensiv auf ihre Zukunftsrobustheit und Nachhaltigkeit geprüft.

 

Das Kompetenzzentrum Strategische Vorausschau der BAKS hat das Ziel, die Ressorts und Bundesbehörden dabei zu unterstützen, den Blick auf alternative Zukünfte in der strategischen Arbeit der Institutionen zu verankern und weiter auszubauen. Wir wollen die Vorausschau im sicherheitspolitischen Diskurs fördern und zur Vernetzung der Foresight-Community beitragen. Es werden Seminare und Veranstaltungen zur Strategischen Vorausschau angeboten, um mehr Menschen mit der Methodik vertraut zu machen.

Bereits seit 2015 bietet die BAKS Methodenseminare zur Strategischen Vorausschau an. Mit dem Aufbau des Kompetenzzentrums im Jahr 2021 wurden diese Seminare weiterentwickelt und ausgebaut. Neben den eigenständigen Methodenseminaren führt die BAKS auch in den Modulen der „größeren“ Seminare der BAKS, wie dem Kernseminar oder dem Führungskräfteseminar, thematisch angepasste Foresight-Seminaranteile durch.

Es gibt über 100 Methoden zur Strategischen Vorausschau. Im Bereich Methoden finden Sie einige Beispiele von „Wild Cards“ über die „Delphi Methode“ bis hin zum „Storytelling“.

Die Infomail „INSIDE FORESIGHT“ wird seit 2021 mehrmals jährlich an interessiertes Fachpublikum versendet. Die Infobriefe sind im Newsletter Archiv auf der BAKS-Website zu finden.

Neben den Seminaren tragen Veranstaltungen wie die Werkstatt-Tage und die Foresight-Frühstücke zur Vernetzung und der Vermittlung neuer Erkenntnisse im Bereich Strategische Vorausschau bei.

 

Aktuelle Beiträge: