Tags

Schönhauser Lesung

Zahlreiche Menschen sitzen auf Stuhlreihen im Historischen Saal der BAKS. Im Fluchtpunkt des Bildes steht ein Mann in weißem Hemd auf der Bühe und liest aus einem Buch.

Digitalisierung: Wissen wir, was wir tun?

Marc Elsbergs Roman „ZERO – sie wissen was Du tust“ ist in Zeiten des Datenmissbrauchs aktueller denn je. Deshalb lud die BAKS den Bestseller-Autor…

„Die Deutschen müssen einander ihre Geschichte erzählen“

Markus Meckel, Bürgerrechtler und letzter DDR-Außenminister, erinnerte an der Bundesakademie am 5. November an die Wendezeit: Die Freiheit, die die…

Euro-Islam und gelungene Integration

„Muss der Islam in Europa integriert werden? Nein er ist seit langem ein Teil Europas“. Mit dieser Zusammenfassung endete die dritte Schönhauser Lesung am…

Schönhauser Lesung abonnieren