#BAKS25: Die BAKS feiert Jubiläum

Dienstag, 17. Januar 2017

2017 ist ein besonderes Jahr für die BAKS: Sie wird 25 Jahre alt. Die Kampagne #BAKS25 begleitet das Jubiläumsjahr auf facebook.

Kampagnenlogo

Das Kampagnenlogo "25 Jahre BAKS". Grafik: BAKS

Der Bundessicherheitsrat bewies Weitsicht, als er 1992 die Bundesakademie für Sicherheitspolitik (BAKS) gründete: Das Ende der Blockkonfrontation ging einher mit einem tiefgreifenden Wandel des deutschen Sicherheitsumfeldes - und dieser bleibt dynamisch, wie die jüngsten Entwicklungen etwa im Mittleren Osten und in Osteuropa zeigen. Neuartige Bedrohungsszenarien erfordern die stetige Vernetzung der Sicherheitspolitik, der die BAKS in besonderem Maße verpflichtet ist.

Die ineinander verwobenen Waben unseres Kampagnenlogos symbolisieren dabei den ressortübergreifenden, vernetzten Ansatz deutscher Sicherheitspolitik. Dieser prägt gleichermaßen die Struktur, den Auftrag und die Arbeit der BAKS: Hier führen Mitarbeiter aus sieben Bundesministerien und dem Bundeskanzleramt ihre Fachexpertise zusammen. Die Nationalfarben verdeutlichen dabei die herausgehobene Rolle der Bundesakademie in Deutschland - sie ist das einzige ressortübergreifende Kompetenzzentrum der Bundesregierung für Sicherheitspolitik.

 #BAKS25

Die Kampagne #BAKS25 begleitet das Jubiläumjahr auf facebook. Grafik: BAKS

In unserer Facebook-Kampagne #BAKS25 werden im Laufe des Jahres 2017 Stimmen aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der BAKS zu Wort kommen - von der "Rosenburg" in Bonn über den Umzug nach Berlin 2004 bis zur "Strategischen Vorausschau".
Folgen Sie uns dazu auf facebook!

Autor: Redaktion